Be Square







































Konnichi wa!

Hallo

Öserige

Grüezi

Konnichi wa! #2

Oh!

2010-2016
Zeichnungen; Papier, verschiedene Stifte
30x30cm

Die Bilder haben sich aus der Lyric-aL-ity-Serie herausentwickelt. Zu Beginn waren es einzelne Zeichenstudien auf Papier, welche dann übergingen in Leinwandarbeiten mit verschiedenen Materialen.

Im Kontrast zu den Werken wie von der Serie APaDKtDA oder Lyric-al-ity, entfalten diese Zeichnungen oder Malereien ihre Wirkung ohne den Einsatz von Sätzen oder Wörtern. Sie vermitteln Alltagssituationen, Emotionen und Gefühlsausdrücke in Begleitung von mystifizierenden Ornamenten oder abstrakten Elementen und haben dabei meist eine ersichtliche Gemeinsamkeit - die Werke sind quadratisch.

Die quadratische Form fasziniert mich, wie es für viele Künstler und Architekten der goldene Schnitt das ideale Prinzip ästhetischer Proportionierung darstellt, symbolisiert das Quadrat für mich dieser goldene Schnitt.

In Ausstellung:

2012  

»F1rst Choice«, (Talent Voor Kunst), Stadsgalerij Breda, NL, 16.07 - 22.7.2012

2014  

Jacobs Foundation Jahresbericht 2013 (Deckblatt), Jacobs Foundation, Zürich, CH

Newsletter